Langue

Fussabdruck

Was wir aus Ihrem Fussabdruck herauslesen.

Neben der genauen Länge und Weite Ihrer Knochenstruktur zeigt der Abdruck auch individuelle Fehlstellungen der Füsse. Diese analysieren wir, um auf Ihr Problem spezifisch eingehen zu können und Sie mit den Einlagen zu unterstützen.

Die Schuhgrösse ist keine aussagekräftige Bezugsgrösse, da die Bogenlänge jedes Fusses anders ist. Manche Menschen haben lange Zehen, wodurch sie grössere Schuhe benötigen. Dies hat aber keinen Einfluss auf die Länge des Bogens. Wir messen den Bogen (Metatarsal) vom Fersenbein bis zum Fussballen. 

Beim Testlauf mit den für Sie ausgewählten Step Forward Schuheinlagen merken Sie genau, wie sich die Einlagen anfühlen und auf Ihre Füsse einwirken. Ihre Füsse werden sich verändern – das ist letztlich das Ziel unserer Step Forward Schuheinlagen.

Nur etwa 4 von 100 Kundinnen und Kunden gewöhnen sich nicht an unsere Einlagen. Die meisten von ihnen haben nach einer Anpassung oder Änderung der Step Forward Schuheinlagen die richtige Grösse gefunden. Dies übernehmen wir in den ersten drei Monaten ab Kaufdatum kostenlos.

Kontakt

Step Forward Orthotics
c/o AFA Betriebe C. & N. Jakobsson
Flurstrasse 15
8887 Mels/SG

081 723 03 04


Persönliche Termine nach vorheriger
Vereinbarung möglich.

Socials

Besuchen Sie uns auf Instagram:

Kontaktformular